Seite wählen

Die Natur genießen oder Natur pur am Hochkar

„Wo sans denn wieder, ah die Natur genießen“ fragte sich der Trainer der Pistenrocker nach dem gleichnamigen Motto von Hans Pum aus der bekannten TV-Werbung. Letztes Wochenende machten sich die Zeller Youngstars auf den Weg zum Hochkar. Ein geiles Freeride Gelände machten sich vor den Augen der Kids breit. Und es kam, wie es kommen musste. Pisten wurden nur zum Überbrücken des Geländes gewählt. Auch Abends kam der Spaß nicht zu kurz, ob beim Nachtskifahren unter Flutlicht oder beim Kegeln, wir ließen nichts anbrennen. Bei der Sportart mit dem runden Ding in der Hand, hatten so einige gröbere Probleme mit der Zielsicherheit. Am Schlusstag standen noch die „kleine Mausefalle“ und die „Heislschaunzn“, wie sie ihre Lieblingsabschnitte liebevoll nannten, im Vordergrund. Zwei traumhafte Tage voller Sonnenschein und besten Schneeverhältnissen, waren dann leider viel zu schnell vorbei.

Fotos findet ihr in der Galerie.